clickstorm

Im grünen Bereich alles elegant eingerichtet.

GARPA aus Escheburg bei Hamburg bietet ein international gefragtes Sortiment hochwertiger Gartenmöbel, Lounge Möbel, Sitzgruppen und Gartenzubehör.

Präsentiert in mehreren Showrooms von Berlin über Wien und Zürich bis New York – und weltweit zu kaufen im neuen Internet-Shop aus der Entwicklungsabteilung von clickstorm.

Kunde

Garpa Garten & Park Einrichtungen GmbH

Leistungen

Templateentwicklung (Responsive Design)
Individualprogrammierung auf Basis symfony
Anbindung Warenwirtschaftssystem Navision

Webseite

www.garpa.de

Teilen

Besonderer Anspruch. Individuelles Programm.

Bei dem Projekt haben wir den kompletten Onlineshop individuell programmiert. Nicht aus sportlichen Ambitionen heraus, sondern weil das Layout und einige Features hier so speziell sind, dass dies mit „fertigen Systemen“ wie z.B. Magento nicht wirklich perfekt abzubilden gewesen wäre.

Garpa - Gartenstuhl

Stil, Qualität, Funktionalität: Unterm Schirm und auf dem Schirm.

Garpa
Logo Symfony

Symfony als elegante Grundlage.

Mit dem Symfony-Framework gestalten wir für die Garpa Website individuelle Entwicklungen für den Shop-Bereich einschließlich der direkten Anbindung des Einrichtungsplaners. Dazu kamen der komplette Kommunikationsbereich und die Einrichtung des Backoffice zur komfortablen Verwaltung des Online-Shops und aller Anwendungen für die Kommunikation.

Garpa

Auch dahinter ganz vorn: Backoffice Reports.

Backoffice Reports laufen quasi „hinter den Kulissen“, sind für die Betreiber einer Website und erst recht eines Online-Shops aber ganz essentielle Tools, um den Erfolg des Auftritts richtig zu pflegen, zu verifizieren und zu forcieren.

Mit dem Symfony Backoffice-Generator gestalteten wir auf der Garpa Website die Einrichtung diverser Übersichten: Bestellreport, Eingelöste Gutscheine, Katalogbestellungen, Newsletter-Anmeldungen, Visits, Benutzer-Tracking oder Suchanfragen.

Saubere Schnittstellen. Klare Darstellungen.

Bestandteile der Entwicklung waren u.a. auch die Entwicklung des gesamten Front- und Backends, eine spezielle Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem (Navision) sowie weiteren GARPA Systemen und die Etablierung eines eigens abgestimmten CMS im Kommunikations-Bereich.

Garpa - Screenshots von Navision