TYPO3 - ein Content Management System, viele Möglichkeiten.

Ihre kompetente TYPO3 Agentur in Leipzig und Umgebung

TYPO3 ist viel mehr als ein Redaktionssystem. Es ist vielmehr zum Branchenstandard für anspruchsvolle Webseiten avanciert. Als Open-Source-Produkt unterliegt TYPO3 der GPL-Lizenz und ist frei im Internet verfügbar.

Intuitiv bedienbar, beeindruckt dieses CMS mit seiner stetig wachsenden Leistungsfähigkeit und eröffnet grenzenlose Möglichkeiten für die Gestaltung. Als Kunde profitieren Sie von unserem Know-How aus über 10 Jahren Entwicklung komplexer TYPO3-Lösungen (Websites, Portale, Intranetanwendungen).

TYPO3 - TCA-Ausschnitt

Umfassendes TYPO3 Know-How

Seit 2005 sind unsere Entwickler als “Certified Integrator” zertifiziert. Dieses bildet die Grundlage für die Entwicklung auf höchsten Qualitätsstandards.

TYPO3 - Screenshot vom Gewandhaus

Unsere Leistungen im Bereich TYPO3 Entwicklung:

  • Strategische Beratung
  • Responsive Webdesign
  • Installation / Konfiguration
  • Programmierung / Extension Entwicklung
  • Migration / Schnittstellen
  • Intrantetlösungen
  • Schulungen / Support

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • E-Mail Anfrage
  • Ihr persönlicher Ansprechpartner
Datenschutz-Zustimmung*
Ronny Weise

Ronny Weise

Tel.: +49 341 3500 2520
weise@clickstorm.de

Letzte Blog-Beiträge zum Thema TYPO3

Die TYPO3 User Group Leipzig lebt – mach mit!

16/04/2018 – Die TYPO3 User Group Leipzig (kurz: TUGLE) ist eine lebendige Community bestehend aus TYPO3-Interessierten sowie Entwicklern aus Leipzig und der Region. Egal, ob du dich schon immer mal gefragt hast, was eigentlich ein Content Management System ist oder du bereits ein erfahrener TYPO3-Programmierer bist, schau einfach mal vorbei. Entwicklung der ...

Extbase Objekte überschreiben und erweitern

29/03/2018 – Als TYPO3-Entwickler bzw. Integrator steht man oftmals vor der Herausforderung, bestehende bzw. externe Extbase-Erweiterungen dem aktuellen Projekt anzupassen. Dabei ist es hin und wieder notwendig eigene Felder zu definieren, welche der Redakteur befüllen kann und die entsprechend verarbeitet werden müssen. Wenn man weiß wo man hier ansetzen ...