T3DD 2015, Akkreditierung

Neue Eindrücke und Ideen bei den T3DD 2015

Gerade im Bereich der Webentwicklung erleben wir häufig, wie schnelllebig Trends und Techniken sein können. Neue Funktionen werden entwickelt, bewährte Techniken verbessert und veraltete  Verfahren eingestellt.

Um konstant hochwertige und zeitgemäße Ergebnisse liefern zu können, ist es besonders wichtig die aktuellen und kommenden Entwicklungen im Blick zu behalten. So kann frühzeitig auf kommende Veränderungen reagiert werden.

Dabei helfen Konferenzen wie die TYPO3 Developer Days ungemein, die dieses Jahr in Nürnberg stattfanden. Vier Tage lang tauschten 270 TYPO3-Entwickler Erfahrungen über Themen rund um die Webentwicklung mit TYPO3 aus. Von bewährten Workflows und Techniken in TYPO3 bis hin zur Performance-Optimierung wurden unterschiedlichste Themen in 1-2 stündigen Vorträgen vorgestellt und besprochen. Auch in Gesprächen und offenen Diskussionen neben den Vorträgen konnten Ideen, Probleme und kommende Trends ausgetauscht und diskutiert werden.

Drei unserer Mitarbeiter nahmen an den diesjährigen TYPO3 Developer Days 2015 teil und kamen mit einigen neuen Ideen und Ansätzen zurück.

Unser Fazit aus den T3DD für unsere Kunden: TYPO3 ist und bleibt ein sehr mächtiges Werkzeug und entwickelt sich parallel mit den neuen technischen Möglichkeiten weiter.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.