Pool Billard

Sportliche Herbstmonate im clickstorm Team

Nach einer längeren Sommerpause, haben wir uns in den Herbstmonaten Oktober und November wieder unseren sportlichen Aktivitäten gewidmet. Doch dieses Mal stand nicht das Schwitzen, Kraft oder Ausdauer an erster Stelle, sondern allein die Konzentration und ein bisschen Glück waren hier von Nöten.

Indoor statt outdoor – Minigolf

Ende Oktober stand eine Runde Indoor Minigolf auf dem Plan. Motiviert ging es in das Matchball Sportcenter in Leipzig. Dort gibt es eine Indoor-Minigolf-Anlage mit insgesamt 10 Bahnen mit verschiedenen Hindernissen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Egal ob kleinste Öffnungen, über Brücken oder an heiklen Hindernissen vorbei, das Ziel war bei jeder Bahn das Gleiche, der Ball musste in das Loch und das am besten unter sechs Versuchen.

Minigolf Matchball
Manche von uns erreichten an den ein oder anderen Bahnen das Loch sogar schon mit dem ersten Schlag. Aber auch die, die etwas länger brauchten, hatten ihren Spaß und wurden von Bahn zu Bahn besser.
Wir spielten zwei Runden und die Ergebnisse waren am Ende überraschend verschieden. Der Ehrgeiz der ersten Verlierer war in der zweiten Runde wohl deutlich gestiegen und die ersten Sieger fühlten sich anscheinend zu sicher.

Minigolf Matchball
Nach zwei Stunden hieß es Bälle und Schläger zusammen packen. Jedoch fehlte uns ein Ball… Wir suchten überall – er konnte schließlich nicht weg sein. Wir wollten gerade aufgeben, als ein Kollege gedankenverloren in seine Jackentasche griff und uns den letzten Ball präsentierte. Mit wieder vollständigen Utensilien ging es zur Kasse und dann ab nach Hause.

Buntes Kugelschießen im Pool

Letzte Woche ging es nach Feierabend zum Billard spielen ins Pool nach Plagwitz. Auf insgesamt 51 Tischen konnten wir die Bälle ordentlich zum Rollen bringen. Auch hier war das Ziel, schnellstmöglich die Bälle der eigenen „Farbe“ in den 6 Löchern verschwinden zu lassen. Wir spielten an zwei Tischen zwei gegen zwei. Selbstverständlich ist beim Billard Können gefragt, aber auch mit ein bisschen Glück landete die ein oder andere Kugel im Ziel. Schwieriger war es eher am Ende die schwarze Kugel in das vorgegebene Loch zu versenken.

Pool Billard

Pool Billard

Pool Billard

Pool Billard
Bei kühlen Getränken verbrachten wir ein paar Stunden im Pool, bis wir gegen 21:30 Uhr den Heimweg antraten.

Zusammenhalt des Clickstorm-Teams

Auch wenn man am Ende nicht völlig außer Atem und komplett durchgeschwitzt ist, schweißen uns unsere abendlichen Aktivitäten ordentlich zusammen. Denn nicht nur beim Sport, sondern auch bei unseren Projekten tagtäglich, steht Teamarbeit und gute Unterstützung an erster Stelle.

Falls ihr Ideen oder Anregungen für uns habt, wo wir in Zukunft in Leipzig und Umgebung sportlich aktiv werden können, schreibt uns gerne einen Kommentar.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.