Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Kiri und Lennart

Auf die Plätze fertig – Monsterroller

7,3 km mit einem Monsterroller den Fichtelberg hinunter? Da sind wir als Internetagentur aus Leipzig dabei. Das Sommerfest 2016 der clickstorm GmbH knüpfte mit sportlichen Highlights und leckerem Essen an die vergangenen Jahre an.

Mit dem Monsterroller ins Oberwiesenthal

Die Mannschaft versammelte sich am 30.06. im clickstorm Büro in der Altenburger Str. 13 in Leipzig. Ein ereignisreicher Tag stand bevor.

Der Berg ruft

Die Sachen waren gepackt. Das Ziel war bekannt. Gegen Mittag erreichten wir das Sporthotel K1 in Oberwiesenthal. Nach einem erfrischenden Begrüßungsgetränk war die Stimmung gelockert und unser Guide bereitete uns auf die kommenden Stunden vor. Neben der allgemein bekannten Tatsache, dass wir ein Monster bändigen sollten, galt es aber noch weitere Herausforderungen zu meistern.

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Ronny mit Begrüßungsdrink

Team Stiernacken vs. Ghostbusters

Für die einzelnen Challanges während der Talfahrt, wurde die clickstorm-Mannschaft in zwei Teams aufgeteilt. Die erste Aufgabe war es einen geeigneten Teamnamen jeweils zu finden. Herauskamen Team Ghostbusters (Susann, Ronny, Denny, Christoph, Marcus und Lennart) gegen Team Stiernacken (Danny, Enrico, Martin, Andreas und Marc). Die Beweggründe für den jeweiligen Teamnamen sind dabei frei zu interpretieren.

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamwahl

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamwahl

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Empfang

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, wir starten

Monstermäßig bergab

Allein die Gondelfahrt nach oben war ein Highlight. Nachdem alle clickstorm-Mitarbeiter mit ihrem Monsterroller angekommen sind, wurden wir kurz eingewiesen und die erste Challange musste absolviert werden.

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamspiel auf dem Fichtelberg

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Lennart und Martin

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Zwischenstop

Insgesamt gab es drei davon und eine Bonus-Challange. Der Sieger wurde erst im Tal bekannt gegeben. Der Weg dahin war ein Erlebniss für sich. Mit bis zu 45km/h ging es über Wiesen, Schotter und Straßen. Insgesamte haben wir 7,3 km zurückgelegt und 300 Höhenmeter überwunden.

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Enrico

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Martin

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Spannung bei Team 2

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamspiel - gleich gehts los

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamspiel

And the winner is

Das Ergebnis war bis zum Schluss offen. Allerdings mit einem deutlichen Abstand von 8 Punkten konnte ein Gewinner festgestellt werden. So stand es zum Schluss 592 zu 600 Punkte für Team Stiernacken. Team Ghostbutters gratulierte demütig. Als Gewinner konnten jedoch alle hervorgehen. Schließlich war es eine neue, aufregende Erfahrung für alle und die clickstorm-Mannschaft wuchs wieder einmal mehr zusammen.

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamspiel die Gewinner

Firmenausflug Oberwiesenthal - Monsterroller, Teamfoto

Die Genuss-Schmiede in Greifendorf

So viel Sport macht auch Hungrig. Nichts lag uns näher, als einen alten Bekannten zu besuchen, von dessen Kochkünste wir schon des öfteren überzeugt wurden. Vor drei Jahren waren wir schon einmal im Schmiedelandhaus in Greifendorf, damals zur Weihnachtszeit. Nun konnten wir die Vorzüge des gemütlichen Außenbereichs kennenlernen. Norbert Hohmann nam uns wie gewohnt herzlich im Empfang. Nach einem weiterem, schmackhaften Begrüßungsgetränk lag ein köstlicher Duft in der Luft.

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Begrüßungsdrunk

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Lennart

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Relax

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Garten

Diverse Grillspezialitäten wurden für uns, vor unseren Augen zubereitet. Doch nicht nur diese sollten unseren Gaumen erfreuen. Ein reichhaltiges Buffet mit allerlei Salatvariationen und sogar Meeresfrüchten wurde uns geboten. Da war für jeden was dabei. Und alles war wirklich sehr, sehr lecker. Ein großes Kompliment an Norbert und seine Crew, für diesen Foodgasmus.

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Firmenausflug Koch

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Firmenausflug am Tisch

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Firmenausflug Ronny und Martin

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Essen

Greifendorf - Schmiedelandhaus, Firmenausflug Danny, lecker

Wohl gesättigt und voller neuer Eindrücke traten wir dann bei Sonnenuntergang die Heimreise an. Zum Glück hat sich das Wetter wiedereinmal gut gehalten.

Möchten Sie auch Teil unseres Teams werden? Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.