Roboter, cs_seo mit sitemap.xml und robots.txt

Sitemap.xml und Robots.txt in TYPO3 mit cs_seo

Die Generierung von Sitemap.xml- und Robots.txt-Dateien ist ein weiterer Schritt für die On-page Suchmaschinenoptimierung. Für TYPO3 gab es hier in der Vergangenheit verschiedene Erweiterungen mit unterschiedlichen Ansätzen. Aus unserer mehrjährigen Erfahrung als clickstorm GmbH und durch Feedback von Entwicklern aus der TYPO3-Community haben wir nun eine Lösung implementiert, welche direkt in die TYPO3-Erweiterung cs_seo integriert wurde. Somit ist cs_seo ein umfassendes Werkzeug für SEO. Erfahren Sie hier welche neuen Features mit der Version 1.8 umgesetzt wurden.

Sitemap.xml für Seiten, News und mehr

Die Sitemap.xml enthält alle verfügbaren Links einer Seite. Sie bietet den Suchmaschinen eine Übersicht aller indexierbaren Seiten. Mehr Informationen zu einer Sitemap.xml finden Sie zum Beispiel bei Google.

Konfiguration der Sitemap.xml via TypoScript

Mit dem TypoScript der cs_seo wird bereits die Sitemap.xml für die Standardsprache generiert. Sind mehr Sprachen notwendig oder ist die Seiten-ID der Startseite ungleich 1, dann können die entsprechenden Einstellungen im TypoScript oder im Konstanten-Editor vorgenommen werden.

plugin.tx_csseo.sitemap {
 pages {
 # Seiten-ID der Startseite der akutellen Domain
 rootPid = {$plugin.tx_csseo.sitemap.pages.rootPid}
 # Sprachen-IDs, welche verfügbar sind, z.B.: 0,1
 languageUids = {$plugin.tx_csseo.sitemap.pages.languageUids}
 }
 additional {
 # externe Sitemaps, e.g. https://example.org/sitemap-blog.xml
 1 = {$plugin.tx_csseo.sitemap.additional}
 }
}

Bei TYPO3 soll oftmals über die eigentlichen Seiten hinaus auch Detailansichten von Extensions (News, Jobs etc.) erfasst werden. Da die tx_news relativ häufig verwendet wird, bringt cs_seo ein weiteres TypoScript mit. Hiermit können verschiedene Sitemap.xml für News-Datensätze erzeugt werden. Im Konstanten-Editor ist mindestens die Seiten-ID anzugeben, wo die Details einer News angezeigt werden. Zusätzlich können die Sprachen, die Kategorien und der Speicherort konfiguriert werden.

cs_seo TypoScript für News Sitemap.xml einbinden

Ähnlich wie bei den News ist bei anderen Extensions vorzugehen, welche in der Sitemap.xml vertreten sein sollen. Mehr Informationen zu den einzelnen Einstellungen finden Sie auch im Extension Manual.

# sitemap.xml für my_ext Datensätze  #
plugin.tx_csseo.sitemap {
 extensions {
 # configuration for an extension
 news {
 # der Tabellenname
 table = tx_myext_domain_model_record

 # dieser Parameter wird mit in der URL mit der UID verknüpft, davor sind mehr Parameter 
 additionalParams = tx_myext_pi1[view]=show&tx_myext_pi1[record]

 # Seiten-ID, wo die Datensätze im Backend gespeichert sind
 storagePid = 4

 # Seiten-ID wo einzelne Datensätze im Frontend angezeigt werden. Pflichtangabe!
 detailPid = {$plugin.tx_csseo.sitemap.extensions.news.detailPid}

 # in welchen Sprachen sind die Datensätze gepflegt
 languageUids = 0,1

 # nur Datensätze die einer der Kategorien zugeordnet sind, werden angzeigt 
 categories = 1,2

 # falls die Kategorien in der selben Tabelle gespeichert werden, dieses Feld hier angeben
 categoryField =

 # falls die Kategorien in einer MM-Tabelle gespeichert werden, den Name hier eintragen
 categoryMMTable = sys_category_record_mm

 # wenn die MM-Tabelle ein Feld für den Tabellennamen (tablenames) hat
 categoryMMTablenames = 1

 # die MM-Tabelle hat eine Spalte 'fieldname' welche diesen Wert beinhalten muss
 categoryMMFieldname = categories
 }
 }
}

Gibt es externe Sitemaps, welche beispielsweise mit einem anderen CMS erzeugt werden, können diese auch angegeben werden. Handelt es sich um eine einzige URL, kann diese über die Konstanten hinterlegt werden. Bei mehreren Pfaden ist wieder der TypoScript Setup zu benutzen.

Ausgabe der Sitemap.xml

Die Sitemap.xml ist unter /sitemap.xml erreichbar, wenn die Erweiterung RealURL installiert ist. Ansonsten kann sie auch mit /?type=655 aufgerufen werden. Zunächst wird eine Index-Datei ausgegeben. In Ihr sind alle verfügbaren Sitemaps abgebildet. Das sorgt für einen strukturierteren Überblick. Mehr Informationen dazu finden Sie ebenfalls direkt bei Google.

?type=655

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<sitemapindex xmlns="http://www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9">
 <sitemap>
   <loc>https://www.clickstorm.de/sitemap.xml?tx_csseo_view=pages</loc>
 </sitemap>
 <sitemap>
   <loc>https://www.clickstorm.de/en/sitemap.xml?tx_csseo_view=pages</loc>
 </sitemap>
 <sitemap>
   <loc>https://www.clickstorm.de/sitemap.xml?tx_csseo_view=extension&amp;ext=news</loc>
 </sitemap>
 <sitemap>
   <loc>https://www.clickstorm.de/sitemap.xml?tx_csseo_view=extension&amp;ext=myext</loc>
 </sitemap>
 <sitemap>
   <loc>https://www.externedomain.de/sitemap.xml</loc>
 </sitemap>
</sitemapindex>

Die ersten beiden Sitemaps bieten die Übersicht aller verfügbaren Seiten in der Standardsprache und englischen Sprache. Danach werden zwei Extension-Sitemaps angegeben. Abschließend wurde hier noch eine externe Sitemap konfiguriert.

Bis auf diese externe Sitemap, werden die anderen alle von cs_seo generiert. Die Ausgabe wird über die Parameter gesteuert (z.B. tx_csseo_view). Ein Beispiel für die Ausgabe der Sitemap.xml für Seiten in der Standardsprache finden Sie bei clickstorm.de.

?type=655&tx_csseo_view=pages

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<urlset xmlns="http://www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9">
 <url>
 <loc>https://www.clickstorm.de/</loc>
 <lastmod>2016-10-14</lastmod>
 </url>
 <url>
 <loc>https://www.clickstorm.de/leistungen/</loc>
 <lastmod>2016-10-14</lastmod>
 </url>
 <url>
 <loc>https://www.clickstorm.de/referenzen/</loc>
 <lastmod>2016-05-10</lastmod>
 </url>
 <url>
 <loc>https://www.clickstorm.de/agentur/</loc>
 <lastmod>2016-07-14</lastmod>
 </url>
 <url>
 <loc>https://www.clickstorm.de/kontakt/</loc>
 <lastmod>2016-08-01</lastmod>
 </url>
 ...
</urlset>

Robots.txt pro Domain festlegen

Die Robts.txt ermöglicht es den Suchmaschinen mitzuteilen, welche Pfade oder Dateien indexiert oder auch nicht indexiert werden sollen. Darüber hinaus wird hier der Pfad zur Sitemap.xml angegeben. Die Domain beim Pfad zur Sitemap.xml wird automatisch an die aktuelle angepasst. Schließlich sieht der Standard-Inhalt der Robots.txt mit cs_seo wie folgt aus.

User-Agent: *
Allow: /

# folders
Disallow: /t3lib/
Disallow: /typo3/
Disallow: /typo3conf/
Allow: /typo3conf/ext/
Allow: /typo3temp/

# parameters
Disallow: /*?id=*               # non-realurl URLs
Disallow: /*cHash               # no cHash
Disallow: /*tx_powermail_pi1    # no powermail thanks pages

# sitemap
Sitemap: https://www.clickstorm.de/sitemap.xml

Im jeden Domain-Datensatz in TYPO3 kann dieser Inhalt überschrieben werden. Somit ist es möglich pro Domain einen individuellen Inhalt anzugeben. Als Alternative dazu, kann auch mit TypoScript gearbeitet werden.

Domain bearbeiten für cs_seo robots.txt

 

Weitere Features

Die Sitemap.xml und die Robots.txt waren im Fokus bei diesem Release. Doch auch darüber hinaus gibt es nennenswerte Neuerrungen.

Übersetzungen für den Seitentitel (Präfix / Suffix)

Der Titel der Webseite im Allgemeinen wird im TypoScript Template festgelegt, welches als Root-Template gekennzeichnet ist. Dieser Titel wird dem Browsertitel voran gestellt oder angehangen. Um ein mehrsprachiges Präfix bzw. Suffix zu ermöglichen, kann dieser Titel nun via TypoScript überschrieben werden. Pfade zu einer Übersetzungsdatei (locallang.xml) sind ebenfalls möglich.

plugin.tx_csseo.sitetitle = LLL:EXT:myext/Resources/Language/locallang.xlf:sitetitle

Mehr Konfigurationsmöglichkeiten für die on-page Evaluation

In der Evaluation werden mit cs_seo 1.8 die Einstellungen im Extension Manager berücksichtig. Zusätzlich zu den bisherigen Angaben zu maximalen Zeichen, können hier nun auch Mindestangaben getroffen werden. Des Weiteren ist die maximale Anzahl an h2-Überschriften editierbar.

cs_seo Extension Manager Evalutaion min Einstellungen

Alternativen für das Fokus Schlüsselwort (Focus Keyword)

Bei den Fokus-Schlüsselwörtern wird in der Evaluation geschaut, ob diese in Titel, Beschreibung und Inhalt vorkommen. Enthalten die Phrasen Stopwörter (und, oder, in etc.) oder Plural-Formen wurden sie bisher nicht erkannt. Der Redakteur hat nun die Möglichkeit Varianten des Schlüsselwortes anzugeben, welche mit Komma zu trennen sind. Die Evaluation fällt dadurch zukünftig auch positiv aus, wenn nur eine Variante des Schlüsselwortes enthalten ist. Schließlich erkennen Suchmaschinen auch diese Varianten und schließen automatisch Stopwörter aus der Indexierung aus.

Google Analytics OptOut

Bisher wurde der Tracking Code im Footer eingebunden. Aufgrund der offiziellen Dokumentationen zu Google Analytics und PIWIK ist der Tracking-Code im head-Bereich der Seite eingebunden. Zusätzlich wurde bei Google Analyitcs eine globale OptOut-Funktion integriert. Der Nutzer einer Webseite hat dadurch die Möglichkeit, das Tracking für die aktuelle Seite mit einem Klick auszuschalten. Dafür muss lediglich ein Link in die Seite eingebaut werden.

<a href="javascript:gaOptout()">Google Analytics deaktivieren</a>

Update von älteren Versionen

Die aktuelle Version finden Sie wie immer im TYPO3 Extension Repository. Alle bisherigen Einstellungen und Datenbankfelder bleiben bestehen. Um die neuen Konfigurationen und Standard-Werte zu übernehmen, müssen einmal die Einstellungen im Extension-Manager aufgerufen und abgespeichert werden. Zusätzlich ist im Install-Tool der Database-Analyzer durchzuführen, um das Feld für die Robots.txt den Domains hinzuzufügen. Abschließend sollte noch einmal der System-Cache geleert werden.

Ausblick

Mit der Integration der Sitemap.xml und der Robots.txt sind die vorerst letzten, wesentlichen Funktionen für die Suchmaschinenoptimierung in die cs_seo integriert. Da der offizielle Support für die 6.2 LTS in ca. 3 Monaten endet, werden wir neue Features der cs_seo für die TYPO3 Versionen ab 7.6 herausbringen. Das ermöglicht es uns demnächst eine Version 2.0 zu veröffentlichen, in der veraltete Funktionen eliminiert werden können. Die 2.0 wird demnach ab TYPO3 7.6 zur Verfügung stehen. Daher ist cs_seo 1.8 die letzte Version für TYPO3 6.2. Sollten Fehler auftreten, werden diese weiterhin auch in der cs_seo 1.8 behoben, solange die TYPO3 Version 6.2 unterstützt wird.

Die bisherigen Funktionen der TYPO3-Extension cs_seo wurden bereits in diesen Blogbeiträgen vorgestellt:

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die durch ihr Feedback und die eigenen Implementierung cs_seo mit unterstützen. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu cs_seo haben, dann kontaktieren Sie uns einfach oder schreiben Sie einen Kommentar. Über Feedback freuen wir uns wie immer sehr.

  • 13/12/2016

    Kommentar von Robon

    Ich bekomme auf den Seiten bei der Evaluierung folgende Meldung:
    „Keine Ergebnisse. Bitte Aktualisieren. SEO – Inhaltsanalyse“

    Was mache ich falsch?

    • 13/12/2016

      Kommentar von Marc

      Hallo Robon, da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Stelle bitte sicher, dass das TypoScript der Erweiterung eingebunden ist. Außerdem sollte ein Domain-Datensatz auf der Startseite angelegt sein. Letztendlich muss die Seite im Frontend erreichbar sein. Sollte ein .htaccess-Schutz existieren, dann muss dem Server erlaubt werden, dass er darauf zugreifen kann (https://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/cs_seo/Administrator/TroubleShooting/Index.html). Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. Viele Grüße, Marc

  • 13/12/2016

    Kommentar von Robon

    Die Seite ist im Frontend erreichbar. Kein .htaccess-Schutz und TS eingebunden…

    • 16/12/2016

      Kommentar von Marc

      Hallo Robon, ich habe dir eine E-Mail geschickt. Vielleicht können wir ja zusammen mal über das Backend schauen. Viele Grüße, Marc

  • 07/01/2017

    Kommentar von Christine

    Ich bekomme auf den Seiten die gleiche Meldung wie Robon. Aktualisieren ändert daran nichts. TS ist eingebunden, kein .htaccess-Schutz, Domain-Datensatz ist angelegt, Seite im FE erreichbar – alles wie bei Robon. Was war die Lösung bei Robon?
    Ach ja, und beim Anklicken von SEO kommt auch ein Fehler: Fatal error: Call to a member function stdWrap() on a non-object in xxx/typo3cms/xxx/typo3conf/ext/cs_seo/Classes/Utility/TSFEUtility.php on line 127
    Ich wäre dankbar für einen Tipp! Danke!! Christine

    • 09/01/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Christine,

      ich würde dir gerne weiterhelfen. Bitte sende uns einfach eine E-Mail mit der verwendeten TYPO3-Version, PHP-Version und cs_seo-Version. Viele Grüße, Marc

  • 12/01/2017

    Kommentar von Roman

    Fast den selben Fehler wie Christine erhalte ich ebenfalls. Bei mir lautet er folgendermaßen:

    Core: Exception handler (WEB): Uncaught TYPO3 Exception: Call to a member function stdWrap() on null | Error thrown in file […]/typo3/typo3conf/ext/cs_seo/Classes/Utility/TSFEUtility.php in line 127.

    TYPO3: 8.5.1
    PHP: 7.0.6
    cs_seo: 1.8.4

    • 13/01/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Roman, danke für dein Feedback. Der Fehler beruht darauf, dass das TypoScript der cs_seo nicht eingebunden wurde. Es muss auf der Root-Seite mit eingebunden werden. https://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/cs_seo/Administrator/Installation/Index.html Ab Version 1.8.5 wird hier eine passendere Fehlermeldung ausgegeben. Viele Grüße, Marc

  • 17/01/2017

    Kommentar von Michael

    Hallo,

    ich finde Eure EXT: super und sie funktioniert auch gut. Aber wenn ich im Frontend die Sitemap.xml aufrufe, erhalt ich folgendes Ergebnis: http://pastebin.com/V48GbDzw

    DIe Rootsite ist im TS gesetzt. Es gibt jedoch nur eine Sprachvariante.

    • 17/01/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo, vielen Dank für dein Feedback. Das ist so korrekt. Die einzelnen Seiten finden sich in den jeweiligen Sub-Sitemaps. Somit ist es in der Google Search Console auch ein wenig übersichtlicher. Hier findest du noch einen Beitrag von Google dazu: https://support.google.com/webmasters/answer/75712?hl=de . Falls dein Fehler sich auf etwas anderes oder konkreteres bezog, dann kannst du uns auch gerne via E-Mail kontaktieren. Viele Grüße, Marc

  • 24/03/2017

    Kommentar von Manuel Rotschkar

    Hallo und vielen Dank für diese tolle Extension!

    Nach einem halben Tag ausprobieren unter TYPO3 8 habe ich ein paar Fragen / Hinweise an euch:

    – Das Update Skript funktioniert leider nicht unter TYPO3 8.6.1
    – Wie sage ich denn, ob der Site Title Pre oder Suffx sein soll?
    – Die News stehen bei mir nur mit ID in der Sitemap, ist das gewollt?
    – News hat scheinbar inzwischen auch einen Sitemap Generator – welchen soll ich denn jetzt nehmen?
    – Könnt Ihr neben realurl zukünftig auch das bessere nawork_uri unterstützen?

    • 03/04/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Herr Rotschkar, vielen Dank für Ihr Feedback. Das Update Skript werde ich überprüfen. Mit RealURL stehen nicht die IDs in der Sitemap, sondern die sprechende URL. Evtl. ist da die Konfiguration von nawork_uri anzupassen. Welchen Generator Sie verwenden bleibt Ihnen überlassen. Sie können die von der News generierte Sitemap als externe Sitemap mit angeben https://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/cs_seo/Developer/ExtendSitemap/Index.html. Ich kenne nawork_uri leider nicht und mir fehlt die Zeit mich hier einzuarbeiten. Eine neue Extension welche die nawork_uri und cs_seo verknüpft wäre eine Möglichkeit. Ich hoffe, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. Für weiteres Feedback stehen wir immer gern zur Verfügung. Fehler und Wünsche können auch hier gemeldet werden https://github.com/clickstorm/cs_seo/issues. Viele Grüße, Marc Hirdes

  • 31/03/2017

    Kommentar von Norbert

    Hallo,
    also auch von meiner Seite wirklich ein mega Lob für diese Extension. Benutze sie gerade eben zum ersten mal bei einem Projekt und bin begeistert 🙂
    Nur eine Frage hab ich du der XML-Sitemap:
    Damit komme ich einfach überhaubt nicht klar.
    Anscheinend muss etwas in meiner realurl_conf.php falsch sein, denn sobald ich realurl aktiviere, werde ich bei Aufruf von sitemap.xml oder auch index.php?id=1&type=655 immer auf die 404er Seite umgeleitet. Rufe ich die type=655 auf, wenn realurl deaktiviert ist, so funktioniert die Generierung der Seite problemlos.

    • 03/04/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Norbert, vielen Dank für deinen Kommentar. Überprüfe mal die Version von realUrl. Es sollte die aktuellste sein (2.1.9). Ansonsten kann ich dir nur anbieten, dass wir mal zusammen drüber schauen. Viele Grüße, Marc Hirdes

  • 10/04/2017

    Kommentar von Norbert

    Hallo Marc,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Habe jetzt gerade auf realurl auf Version 2.2.0 aktualisiert sowie auch cs_seo auf 2.0.0
    Jetzt funktioniert der Aufruf über index.php?id=1&type=655 perfekt 🙂 VIELEN VIELEN DANK!!!
    Der Aufruf per sitemap.xml NOCH nicht, aber das versuch ich noch zu lösen.
    Nochmals DANKE 🙂

    • 11/04/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Norbert, wir helfen wo wir können 🙂 Überprüfe mal noch in den Einstellungen im Extension Manager, dass da die „RealURL AutoConf“ aktiviert ist. Ansonsten ließe sich das auch manuell in die Konfiguration von RealURL übetragen https://wiki.typo3.org/Realurl/manual#-.3EfileName Viele Grüße, Marc

  • 13/04/2017

    Kommentar von Walter

    Hallo, auch mir gefällt die Extension sehr gut! Ich habe allerdings das Problem, dass die sitemap.xml zwar ausgegeben wird, die Sub-Sitemap aber leer ist, das URL-Tag fehlt dort. Was mache ich falsch?

    • 13/04/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Walter,

      ich kann dir nur anbieten, dass wir mal gemeinsam via TeamViewer drauf schauen oder du uns einen temporären Backend-Zugang gibst. Übrprüfe vorab, dass du die aktuellste cs_seo verwendest, das TypoScript eingebunden ist und ein Domain-Record vorliegt. Viele Grüße, Marc

  • 13/04/2017

    Kommentar von Walter

    Gerne, schickst du mir deinen Kontakt?

  • 09/05/2017

    Kommentar von Arthur

    Hallo Marc,
    ich habe die Extension nochmal im TYPO3 einer anderen Website installiert (auf dem gleichen Server, beide mit PHP 5.6, und TYPO3-Version 7.6.18 und während alles beim ersten Mal einwandfrei funktionierte habe ich nun dasselbe Problem wie Norbert weiter oben: sitemap.xml und robots.txt sind nur über …index.php?type=655 bzw. …index.php?type=656 zu erreichen, werden so fehlerlos erzeugt mit allen Pages und nach Kategorien sortierten News, bei Eingabe von ‚…sitemap.xml‘ bzw. ‚…robots.txt‘ im Browser kommen dann aber 404-Fehler (mit aktivierter RealUrl-Extension).
    Habe die Konfiguration mit der funktionierenden Variante verglichen aber keinen Unterschied gefunden.
    TYPOSCRIPT ist drin und Domain-Record angelegt.
    RealUrl ist die neuste Version und auch der Versuch, die sitemap.xml mit type-Nr. in der realurl_conf einzutragen unter ‚filename‘ hat nichts gebracht.
    Auch das versuchsweise Deaktivieren diverser evtl. störender Extensions war leider nicht von Erfolg gekrönt, auch Cache gelöscht und andere Browser ausprobiert, immer 404 bei sitemap.xml … hast Du noch eine Idee, was da schief laufen könnte?

    • 09/05/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Arthur. Schau mal bitte im Extension Manager Einstellungen bei der cs_seo, dass die Autoconf für RealURL an ist. Ansonsten überprüfe, ob du eine aktuelle Version von realURL verwendest und das du nicht eigene Einstellungen in den RealURL-Konfigurationen für die sitemap.xml und robots.txt hast. Ansonsten kann ich die nur anbieten, dass wir mal zusammen drauf schauen. Viele Grüße, Marc

  • 11/05/2017

    Kommentar von Arthur

    Hallo Marc,
    Autoconf für RealURL bei der cs_seo ist an, realURL ist neuste Version, TYPO3 ist Version 7.6.18 und die alten Einstellungen von sitemap.xml und robots.txt für die zuvor verwendete Extension Metaseo sind auskommentiert.
    Der 404-Fehler kommt aber auch, wenn man RealURL selber auf Autoconf stellt.
    Wenn Du da auch mal draufschauen möchtest, kann ich Dir gerne die Zugangsdaten fürs Backend schicken, dafür brauche ich Deine Email-Adresse. Kannst ja auf meine E-Mail unten antworten.

    Gruß Arthur

  • 11/05/2017

    Kommentar von Arthur

    Interessanterweise funktionieren die Sub-XMLs wie sitemap.xml?tx_csseo_view=pages, nur sitemap.xml alleine will nicht, da geht nur www.domain.de?type=655

    Gruß
    Arthur

  • 11/05/2017

    Kommentar von Arthur

    Das Enfernen der Extension RealURL, das Löschen der zugehörigen DB-Tabellen über das Install-Tool und die anschliessende erneute Installation von RealUrl führte schliesslich zum Erfolg.

    Gruß
    Arthur

    • 11/05/2017

      Kommentar von Marc

      Danke, dass du die Lösung hier nochmal beschrieben hast. Viele Grüße, Marc

  • 07/09/2017

    Kommentar von Pascal

    Guten Tag zusammen, ich habe von metaseo zu cs_seo gewechselt und hatte anfangs Probleme mit der Sitemap. In der sitemap.xml wurde ein falscher Link (https://domain.tld /?tx_csseo_view=page) erzeugt, welcher nicht funktionierte. Falls ihr dasselbe Problem habt und ebenfalls RealURL installiert habt, wechselt in das RealURL Backend-Modul und leert dort unter URL-Data die Einträge. Das hat das Problem bei mir gelöst.

    • 11/09/2017

      Kommentar von Marc

      Danke Pascal für deinen Hinweis.

  • 26/10/2017

    Kommentar von Guido

    Hallo
    ich habe die Extension gerade eingebundenTypo 7.6.23 . Im statischen Template sind dei SEO und die Sitemap.xml eingebunden. Die Inhaltsanalyse sagt keine Ergebnisse und das aktualisieren ergibt folgende Fehlermeldung: Not Updated
    Couldn’t get URL: https://www.meine-seite.de/index.php?id=1&no_cache=1. Wenn ich die Seite im Browserfenster aufrufe, wird sie aber gangezeigt.

    • 27/10/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Guido, danke für dein Feedback. Hast du einen .htaccess-Schutz bei deiner Seite? Wenn ja, musst deinen Server den Zugriff erlauben https://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/cs_seo/Administrator/TroubleShooting/Index.html Außerdem kannst du schauen ob cUrl bei dir aktiviert, auch im Install Tool [SYS][curlUse]. Hast du außerdem einen Domain-Record hinterlegt? Ansonsten kann ich dir anbieten, dass wir mal zusammen drüber schauen. Dann melde dich bitte nochmal per E-Mail bei uns. Viele Grüße, Marc

  • 28/10/2017

    Kommentar von Guido

    Hallo Marc,
    vielen Dank für die schnelle Antwort. cUrl war nicht aktiviert. Nach der Aktivierung funktioniert alles besten,

    Viel Grüße, Guido

  • 29/10/2017

    Kommentar von Fred

    Hallo Super Erweiterung! Eine Frage, wenn die Sitemap Root Pid zwar auch 1 ist aber nur ein Verweis auf die Startseite hat man das Problem, dass in der xml Datei nur der Link zur Startseite enthalten ist und alle anderen fehlen? Daran ändert auch die Angabe von 0 oder 2 (wäre die Sratseite home nichts oder hab ich das was übersehen? Aus diesem Grund verwende ich noch die googlesitemap und mache in der htaccess eine Umleitung..

    • 30/10/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Fred, danke für deinen Kommentar. Ich glaube das bezieht sich auch auf den Kommentar von Guido. Es ist da zwar ein Verweis zur Startseite enthalten, allerdings mit dem Parameter ?tx_csseo_view=pages. Wir listen zuerst alle Verfügbaren Sitemaps auf. Also sprich alle Sprachen, Erweiterungen und externe Sitemaps insofern das so konfiguriert ist. In deiner initialen sitemap.xml von cs_seo sollte also ein Link mit dem Parameter enthalten sein. Dieser wiederrum sorgt dann dafür, dass eine Sitemap.xml aller Seiten unterhalb der RootPid angegeben wird, in der Standardsprache. Ich hoffe, dass das soweit verständlich war. Weitere Informationen zu solchen Index-Sitemaps findest du hier: https://support.google.com/webmasters/answer/75712?hl=de. Viele Grüße, Marc

  • 29/10/2017

    Kommentar von Guido

    Hallo, nachdem ich mit der Extension ein wenig gearbeitet habe möchte ich Euch mein Kompliment aussprechen. Sie ist wirklich super!
    Eine Problem habe ich aber noch. Die sitemap.xml sieht bei mir wie folgt aus:

    https://www.xxxxxxxxx.de/sitemap.xml?tx_csseo_view=pages

    Mehr ist nicht enthalten. Die Sprache der Seiten ist überall Standard. Die Seiten ID der Startseite ist 1.
    Könnt Ihr mir hier nochmal weiterhelfen?
    Viele Grüße Guido

    • 30/10/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Guido, mit der Aktivierung von cUrl konntest du ja das vorige Problem beheben. Das was du hier beschreibst ist so gewollt. Wir erstellen zuerst eine Übersicht aller verfügbaren Sitemaps. Mehr Informationen dazu findest du hier https://support.google.com/webmasters/answer/75712?hl=de. Somit sind die eigentlichen Sitemaps hier erst aufgelistet. Das hat den Vorteil, dass du beispielsweise in der Google Search Console etwaige Probleme leichter lokalisieren kannst. Aber danke für den Hinweis. Ich werde das in der Dokumentation noch ergänzen. Viele Grüße, Marc

  • 14/11/2017

    Kommentar von Sven

    Hallo Marc, ich habe Eure cs_seo nun zum ersten Mal im Einsatz und finde die Backend-Funktionalitäten top. Ich verzweifele aber an der sitemap.xml. Ich hab realurl 2.3.0 und cs_seo 2.2.0. (Habe es sogar mit downgraden versucht…) Der Aufruf /sitemap.xml klappt, wie versprochen, aber die URL’s in der Sitemap sind keine RealUrl’s sondern immer index.php?id=X Url’s. Ansonsten hab ich auch alles ausprobiert, was hier beschrieben wurde und komme leider zu keinem anderen Ergebnis. Bin für jeden Tipp dankbar. Viele Grüße, Sven

  • 14/11/2017

    Kommentar von Sven

    Hallo Marc, nach einem letzten Test in einer anderen Installation habe ich den Fehler gefunden.
    Ich aktiviere in meinem TS standardmäßig realurl via page.config.tx_realurl_enable = 1, was bisher nie Probleme gemacht hat. Eure Extension benötigt, das RealUrl zwingend via config.tx_realurl_enable = 1 aktiviert wird, damit das auch in der sitemap.xml läuft. Danke für eine Extension, die endlich eine saubere sitemap anbietet 🙂
    Viele Grüße, Sven

    • 15/11/2017

      Kommentar von Marc

      Hallo Sven, das mit der realURL-Einstellung im pageTSconfig nutzen wir selbst nicht. Aber vielen Dank für den Hinweis, auch für andere Nutzer. Viele Grüße, Marc

  • 06/01/2018

    Kommentar von Manuel

    Hallo Marc,
    ich frage mich, warum das ext-Verzeichnis „Allow: /typo3conf/ext/“ auf Allow gesetzt wird. Hier hat Google doch eigentlich nichts zu finden… oder?
    Danke Dir für ein Feedback

    Viele Grüsse – Manuel

    • 08/01/2018

      Kommentar von Marc

      Hallo Manuel, danke für deine Frage. Wir haben dort beispielsweise Logos und andere projektbezogene Dateien, welche durchaus mit indexiert werden dürfen. Wenn du es nicht bneötigst, kannst du das einfach via TypoScript überschreiben. Viele Grüße, Marc

  • 12/01/2018

    Kommentar von Falk Röder

    Hi!
    Wir haben diese Extension auf einer mehrsprachigen Seite installiert und haben ein Problem mit der chinesischen Sprache. 🙂
    Wenn ich die chinesische Sitemap aufrufe, enthält diese immer die urls der Defaultsprache. Dagegen werden englisch und russisch richtig ausgegeben. Ich vermute das liegt an den tollen Schriftzeichen? Wie könnte ich dann als Fallback englisch einrichten?

    • 12/01/2018

      Kommentar von Marc

      Hallo Frank. Wir nutzen nix weiter als Typolinks in der Sitemap. Versuche mal einen typolink auf die chinesischen Seiten zu setzen, das Ergebnis sollte das selbe sein. Daher würde ich hier eher bei den realURL-Einstellungen schauen und ggf. dort nochmal nachfragen. Danke trotzdem für dein Feedback und ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnten. Viele Grüße, Marc

  • 02/02/2018

    Kommentar von Lukas

    Hi! Wir haben leider ein kleines Problem und zwar werden die Links in der Sitemap nur mit dem standardmäsigen Typo3 index.php?id=… angezeigt und nicht per realUrl in sprechende Links umgewandelt. Version von cs_seo 2.1.2 und von realUrl 2.2.1 – Typo3 8.7.4. Die Seite besitzt auch mehrere Sprachversionen welche ich wie oben beschrieben ins TypoScript der Hauptseite eingetragen habe. Ebenfalls ist die AutoConf Option unter cs_seo aktiviert. Grüße Lukas

    • 02/02/2018

      Kommentar von Marc

      Hallo Lukas, danke für deinen Kommentar. Die sitemap.xml geht auf die Root-Seite. Dort muss RealURL aktiv sein. Das kann aber auch noch andere Ursachen haben, z.B. das die rootpage_id in der realURL conf nicht stimmt oder der Domain-Record fehlt. Wenn alles nichts nützt, können wir auch nochmal zusammen drüber schauen. Viele Grüße, Marc

  • 26/02/2018

    Kommentar von Norbert

    Guten Tag,
    eine kurze Frage zu der generierten XML-Sitemap von cs_seo. Ist es möglich dass man die „priority“ irgendwie dazu bekommt oder per TypoScript selbst einbauen kann?

    Vielen Dank und beste Grüße

    • 26/02/2018

      Kommentar von Marc

      Hallo Norbert. Das ist derzeit nicht vorgesehen, da die Auswirkungen eher gering sind https://www.seroundtable.com/google-priority-change-frequency-xml-sitemap-20273.html und es die meisten Redakteure auch nicht nutzen. Allerdings ist es möglich. Du müsstest das Feld in der gewünschten Tabelle hinzufügen und dann die Fluid-Templates entsprechend anpassen. Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. Viele Grüße, Marc

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.